Page 1 of 1

Normal wird beim kompilieren mit 360g verändert

PostPosted: Fri 27. Nov 2009, 00:57
by Nikl
Die normals meiner Texturen werden beim konvertieren mit 360g verändert, und oft gehen dabei die meisten Informationen verloren. Ich hab mal ein Bild gemacht, ich denke, das sollte es erklären.
Links vorher, rechts nachher.
Image

Kann ich das irgendwie beheben? Den 360g ist schon um einiges komfortabler als der Rest.

MFG Nikl

Re: Normal wird beim kompilieren mit 360g verändert

PostPosted: Fri 27. Nov 2009, 01:07
by Kloetengott
Sieht aus als würde 360° deine normal nochmal durch nen normal-filter jagen.
Nimm da mal nen Haken raus wenn du Normalize irgendwo anklicken kannst.
Ich selbst nutze das Tool nicht.
Ansonsten schreib deine eigenen vmt´s.
Ist nicht wirklich kompliziert, und mit Photoshop kann man die Texturen mittlerweile auch sofort als vtf exportieren.